Springe direkt zu Inhalt

E-Learning

Hinweise zu Online-Lehrveranstaltungen/Information regarding online courses

Cedis Praxistipps zur Online-Lehre

E-Learning an der Freien Universität Berlin: Einsatzformen und Werkzeuge:

https://wikis.fu-berlin.de/pages/viewpage.action?pageId=444563779

Wiki zur Nutzung des Cisco-Webex-Systems:

https://wikis.fu-berlin.de/display/webexwiki/Webex+Wiki+Startseite

Blog zum Thema Online-Lehre:

https://blogs.fu-berlin.de/online-lehre/

Fragen, Beratung und Betreuung Blackboard/LMS:

Haben Sie Fragen zur Lernplattform Blackboard oder zu anderen Services des Centers für Digitale Systeme, dann zögern Sie bitte nicht, den CeDiS-Support zu kontaktieren:

- Telefon: +49 (0)30/838-54900
- E-Mail: support@cedis.fu-berlin.de


Wichtige Hinweise zum Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz (UrhWissG):

Haben Sie online urheberrechtlich geschützte Schriftwerke zugänglich gemacht? Wichtige Hinweise dazu finden Sie unter http://www.fu-berlin.de/sites/bibliotheken/service/urheberrechtsgesetz/index.html .


Infos zu Blackboard/LMS/Evento/Campus-Managment:

Nach Erfassung und Publizierung der im Evento-System angelegten Kurse und Übertragung in das SLCM-Systeme werden die Kurse auch in das Blackboard-System übertragen (i.a. Anfang März bzw. Anfang September) und stehen dort zunächst zur selbstständigen Registrierung zur Verfügung. Nach Übertragung in das Campus-Management (SLCM) können Studierende sich während des Anmeldezeitraums für die Veranstaltungen anmelden und werden automatisch in Blackboard als Teilnehmer des Kurses aufgelistet.

Wenn Sie bereits vor der Übertragung der Kurse Informationen in Blackboard anlegen wollen, müssen Sie bei der CeDiS die manuelle Erfassung Ihres Kurses beantragen. Im weiteren Verfahren sollten Sie dann den später automatisch übertragenen Kurs in den vorab manuell angelegten Kurs durch die CeDiS integrieren lassen, damit angemeldete TeilnehmerInnen automatisch darauf Zugriff erhalten.

Beachten Sie bitte, dass alle neuen Blackboard-Kurse zunächst immer nur für Sie als verantwortlichen Lehrenden zugänglich sind. Neue Kurse sind auf dieser Seite im Modul „Meine Kurse / My Courses“ mit dem Hinweis „derzeit nicht verfügbar“ bzw. „not currently available“ versehen. Damit Studierende auf diese Blackboard-Kurse zugreifen können, müssen Sie diese freischalten (siehe FAQ). Der Hinweis "derzeit nicht verfügbar" ist dann nicht mehr sichtbar.

Hinweise zur selbstständigen Registrierung

  • Die Kurse werden automatisch nach Freigabe aus Evento und dem Vorlesungsverzeichnis nach Blackboard übertragen und stehen dort zur selbstständigen Registrierung zur Verfügung:
  • Suchen Sie nun Ihren Kurse aus der Liste der übertragenen Kurse und registrieren Sie selbstständig die Veranstaltung:


    Um den richtigen Kurs zu wählen, prüfen Sie nochmal die Veranstaltungsnummer gegen das Vorlesungsverzeichnis.
  • Wenn Sie Ihren Kurs nicht finden, kann das folgende Gründe haben:
        • Prüfen Sie genau die Namen und die Nummer der Veranstaltung. Veranstaltungen des Fachbereichs fangen i.A. mit "10" an.
        • Die Veranstaltung ist im Evento nicht publiziert. Wenden Sie sich an die Fachbereichsverwaltung. In diesem Fall würde man sie auch nicht im Vorlesungsverzeichnis sehen können.
        • Die Veranstaltung wurde noch nicht nach Campus-Management (SLCM) übertragen. Das erfolgt i.A. Mitte März (für das Sommersemester) bzw. Mitte September (für das Wintersemester).
        • Die Veranstaltung wird außerhalb des üblichen Verfahren angeboten und wurde daher nicht in Evento erfasst. In diesem Fall muss die Veranstaltung durch den CeDiS-Support für Sie registriert werden.
  • Die Lernplattform Blackboard generiert nun für jeden aus dem Evento erzeugten sowie über das Modul "Veranstaltungsregistrierung" neu angelegten Kurs automatisch eine erste Ankündigung mit Hinweisen zur Einrichtung und Gestaltung Ihres Kurses.
  • Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer werden aus CampusManagement nach Blackboard übertragen und dem jeweiligen Kurs zugeordnet. Das erfolgt aber erst im Laufe des Anmeldezeitraums.
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer können aber auch manuell durch Kursleiterinnen und Kursleitern registriert werden und erhalten dann Zugriff auf den Kurs. Hierzu benötigen Sie den Zedat-Account der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Die Freie Universität Berlin bietet ihren Lehrenden und Studierenden seit dem letzten Semester die Möglichkeit, mittels der App "Blackboard Mobile Learn" von jedem mobilen Endgerät aus (iOS, Android, Blackberry und webOS), auf ihre Blackboard-Kurse zuzugreifen.


Weitere Informationen zu diesen Punkten:
http://www.cedis.fu-berlin.de/e-learning/lernplattform/index.html
https://wikis.fu-berlin.de/display/lmsfaq/FAQ+Blackboard