Internationale Besteuerung

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Frage, wie der Staat die von ihm übernommenen Aufgaben möglichst effizient im Hinblick auf die wachsende Konkurrenz der Staaten um mobile Steuerbemessungsgrundlagen finanzieren kann. Analysiert werden der daraus resultierende Steuerwettbewerb und die Möglichkeiten internationaler Koordination. Des Weiteren werden Fragen intertemporaler Steuerüberwälzung behandelt.

(10043030)