Springe direkt zu Inhalt

Universität Freiburg

Anzahl der Studierenden

10.000

Gründungsjahr

1889

Stadt, Land

Freiburg, Schweiz

Einwohnerzahl

35.600

Korrespondierener Master

Master in Accounting and Finance

Austauschplätze

2

Semesterzeiten*

Herbst (September-Dezember), Frühjahr (Februar-Mai)

Vorlesungssprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Sprachnachweise

Es ist kein Sprachnachweis erforderlich.

Es gibt die Möglichkeit, vor Beginn des Semesters, einen Französischintensivkurs zu besuchen. Dieser dauert drei Wochen und es können dadurch 6 ECTS Punkte erlangt werden.

Zeitraum: 26.08.2013 - 13.09.2013
Weitere Informationen finden Sie hier.

Studiengebühren

werden erlassen

ERASMUS-Code

Aufgrund der erfolgreichen Schweizer "Volksinitiative 'Gegen Masseneinwanderung'" werden seit dem Wintersemester 2014/15 keine mit Erasmus+ geförderten Mobilitäten mehr stattfinden können. Die Förderung wird jedoch in gleicher Höhe von durch die Schweizer Partneruniversitäten übernommen. (CH FRIBOUR01)

Bewerbung

Bewerbungsformular, Motivationsschreiben (siehe Ankündigungen)

Ansprechpartner

Sandra Hallscheidt, Marina Kranz

Anerkennung ausländischer Prüfungsleistungen

Informationen zur Anrechnung

Weitere Informationen

Obligatorischer Orientierungstag entweder am 26.08.2013 (für alle, die den Französischintensivkurs belegen) oder am 13.09.2013 (für alle anderen)

Webseiten

Stadt Freiburg, Uni Freiburg

Lebenshaltungskosten

Es muss von einer Orientierungssumme von monatlichen CHF 450 bis 600 für Unterkunft, CHF 400 bis 600 für Essen, CHF 100 für Telefon/Internet, CHF 60 bis 100 für Öffentliche Verkehrsmittel und CHF 80 bis 200 für Bücher/Lehrmaterial ausgegangen werden. Weitere Informationen finden Sie hier. Einige Vergünstigungen gibt es über den Internationalen Studierendenausweis.

Unterkunft

Eine preiswerte Möglichkeit besteht in Studentenwohnheimen. APARTIS (non-profit-organization) bietet eine begrenzte Anzahl an möblierten Appartements, die für Autauschstudenten reserviert werden. Die Universität bietet Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft. Darüber hinaus gibt es Wohnungs- und Zimmervermittlungsstellen für Studierende (u.a. crus.ch, wgzimmer).

Auf dem freien Wohnungsmarkt betragen die Mieten erfahrungsgemäß CHF 500 pro Monat für ein Apartment.

Bitte beachten Sie auch das Angebot des Distributed Campus Programm der FU Berlin.

Aufenthaltsgenehmigung

Bitte beachten Sie die aktuellen Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen für EU- und Nicht-EU Bürger. Alle relevanten Informationen für den Aufenthalt finden Sie hier.

Versicherung

Informationen zu Krankenversicherung, Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie sonstiger Zusatzversicherungen

* Klausurzeitraum eventuell nicht enthalten. Bitte beachten Sie den akademischen Kalender auf den Homepages der Universitäten!

Alle Angaben sind ohne Gewähr!