Springe direkt zu Inhalt

BWL am Beispiel Unternehmensgründung erlebbar machen

Platz 1: Team Broko

Platz 1: Team Broko

Platz 2: Team Evergreen

Platz 2: Team Evergreen

Platz 3: Team Cyclebag

Platz 3: Team Cyclebag

News vom 25.07.2018

Unter diesem Motto haben Janina Sundermeier und Prof. Martin Gersch im Sommersemester 2016 die Lehrveranstaltung „Betriebswirtschaftliche Grundlagen“ (ABV-Bereich „Organisation und Management“) neu konzipiert. In diesem Semester ging das erfolgreiche Format bereits in die dritte Runde und wurde von Catharina Werner, Marie Matthes und Helene von Pezold unterstützt.

Bachelor Studierende aller Fachbereiche erproben in dieser Veranstaltung ihre neu gewonnen BWL-Kenntnisse anhand eigener Geschäftsideen und wenden diese somit gleich praktisch an. Dabei werden die klassischen Grundlagen der BWL mit Hilfe von FU-nahen Startups (z.B. Über den Tellerrand kochen GmbH, Lebepur GmbH) illustriert. Zusätzlich absolvieren alle Studierenden ein Pitch-Training, welches sie nicht nur auf die Präsentation ihrer eigenen Geschäftsideen vorbereitet, sondern auch grundlegende Techniken für das Studium und darüber hinaus vermittelt.

Ein Teil der Prüfungsleistung ist die Erstellung eines 2-3 minütigen Pitch-Videos, das die zentralen Kernelemente der erarbeiteten Geschäftskonzepte zusammenfasst. Die besten Videos wurden in Abschlussveranstaltung gekürt (Publikumsentscheidung):

1. Platz: Team Broko

Carolina Marie Markgraf, Jan-Niklas Pernack, Jan Remmers und Viet Hung Trinh

(Foto: Janina Sundermeier)

 

2. Platz: Team Evergreen

Pauline Hillmann, Martin Menck, Philine Sofie Schmitz-Lenders und Constantin Weber

(Foto: Janina Sundermeier)

 

3. Platz: Team Cyclebag

Julia Arweiler, Silvana Blaube, Florian Thiele, Nastassja Elisabeth Weidknecht

(Foto: Janina Sundermeier)

20 / 35
Competence Center E-Commerce
Digital Entrepreneurship Hub
016 DynAge_BildWort_RGB_RZ_WEB
CCEC-Online
ECDF
Department Wirtschaftsinformatik