Aktuelle Informationen

Neues Buchkapitel von Dr. Anja Kirsch zur Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten

Neues Buchkapitel von Dr. Anja Kirsch zur Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten Ein neuer Sammelband erläutert die unterschiedliche Repräsentation von Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten im internationalen Vergleich und skizziert die Einführung und Wirkung von Quoten für Spitzengremien: Seierstad, C., Gabaldon, P. & Mensi-Klarbach, H. (Hg.): Gender Diversity in the Boardroom: The Use of Different Quota Regulations . Cham: Palgrave Macmillan. Anja Kirsch hat den Beitrag über Deutschland verfasst. Das Kapitel heißt: „Women’s access to boards in Germany: regulation and symbolic change“.

30.11.2017

Vortrag von Anja Kirsch

Am 19.-20. Mai fand die Tagung „Inequality in Organizations and Society“ an der Business School HEC in Jouy-en-Josas statt. Dort hat Anja Kirsch einen Vortrag zum Thema „Spillover effects of board gender composition: individual and institutional influences“ gehalten.

24.05.2017

Produktion als Dienstleistung

Jörg Sydow und Markus Helfen haben eine Studie zum Thema Produktion als Dienstleistung verfasst, die im Oktober 2016 von der Friedrich-Ebert Stiftung publiziert worden ist.

27.10.2016

Conference at Waseda University

In conjunction with the project "Understanding Institutional Change in Asia: A Comparative Perspective with Europe" (INCAS), a workshop was held at Waseda University in Tokyo, Japan.

26.09.2016

Social-Economic Review
British Journal of Industrial Relations
Society for the Advancement of Socio-Economics
Organized Creativity